+49 (0) 89-28890-120 RSVP@tec7.net

Effiziente Verteilung der Risiken

Beim Herstellerleasing können die Risiken aus dem Vertrag entsprechend den Risikopräferenzen der Beteiligten so verteilt werden, dass bestimmte Risikomargen vermieden und folglich nicht kalkuliert und eingepreist werden müssen. Durch die Gestaltung effizienter Absatzfinanzierungskonzepte kann somit die Attraktivität der Absatzfinanzierung gesteigert und die Wettbewerbsfähigkeit des Herstellers erhöht werden. Die Gestaltungsmöglichkeiten der Risikoverteilung sind in den Abschnitten 4.2 bis 4.4 in den Ausführungen zu den einzelnen Modellen des Herstellerleasing zu entnehmen.