Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an ›› Und was können wir für Sie tun?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ich bitte um Rückruf.
Ich bitte um ein unverbindliches Angebot.

captcha

Betreff

Ihre Nachricht

Die Analyseprämissen

Bei der Simulierung eines Instrumentes der forderungsbasierten Unternehmensfinanzierung sind bestimmte Prämissen und Annahmen in Bezug auf die Transaktion zu treffen. Die Frage ist, wie sich die Bilanz zum Ende des letzten Geschäftsjahres verändert hätte, wenn eine derartige Finanzierung durchgeführt worden wäre. Im Rahmen dieser Arbeit wird eine Asset Based Lending Transaktion simuliert. Dabei werden 90 % der Forderungen aus Lieferung und Leistung im Rahmen eines True-Sale durch das zu untersuchenden Unternehmen verkauft. Basis für die Berechnung ist die Höhe des verkaufbaren Forderungsbestandes zum Ende des letzten Geschäftsjahres. Die aus diesem Geschäft gewonnene Liquidität wird primär für die Tilgung von Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten verwendet. Dabei hat die dauerhafte Verminderung von kurzfristigen Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten Priorität gegenüber der Tilgung von langfristigen Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten.

Mehr ...

Beispiel: Ratinggutachten der Progress Werk Oberkirch AG (Auszug)

Die nachfolgende Auswertung der Progress Werk Oberkirch AG wurde mit der Software R-Cockpit™ der Prof. Dr. Schneck Rating GmbH, basierend auf den Jahresabschlussdaten für das Geschäftsjahr vom 1.1.2005 bis zum 31.12.2005, erstellt.

Firma: Progress Werk Oberkirch AG
Rechtsform: AG
Mitarbeiterzahl: 1380
Branche: Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen
Währung: EUR Euro-Währung

Dem Gutachten zu Grunde gelegte Jahresabschlüsse

Mehr ...

Beispiel: Ratinggutachten der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG (Auszug)

Die nachfolgende Auswertung der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG wurde mit der Software R-Cockpit™ der Prof. Dr. Schneck Rating GmbH, basierend auf den Jahresabschlussdaten für das Geschäftsjahr vom 1.1.2005 bis zum 31.12.2005, erstellt.

Mehr ...

Ratingergebnisse vor der Simulierung

Durch die Berechnung und Gewichtung der in Punkt 8.6 genannten Bilanzkennzahlen ergeben sich für die Unternehmen folgende Bilanzratings.

Mehr ...

Zu erfassende Daten

Für die Ermittlung eines Bilanzratings sind aus dem Geschäftsbericht diverse Daten mit der Software zu erfassen.

Mehr ...