Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an ›› Und was können wir für Sie tun?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

 Ich bitte um Rückruf.
 Ich bitte um ein unverbindliches Angebot.

captcha

Betreff

Ihre Nachricht

Factoring und Skontooptimierung: Vorteile berechnen

Ein häufig genannter Vorteil von Factoring ist die Möglichkeit der Skontierung im Einkauf. Durch die zusätzlich gewonnene Liquidität kann im Einkauf kreditorenseitig skontiert werden und damit die Rentabilität gesteigert werden. Weit weniger bekannt ist die Skontooptimierung debitorenseitig, d.h. durch die bewusste Optimierung der Zahlungskonditionen für die Kunden/Debitoren kann ebenfalls eine bessere Rentabilität erzielt werden.

Mehr ...

Ändert sich die Rentabilität durch Factoring?

Ob sich die Rentabilität durch Factoring ändert, hängt davon ab, wie sich Kosten und Nutzen darstellen. Kosten im Factoring entstehen durch die Factoringgebühr, den Vorfinanzierungszins und die Debitorenprüfung (siehe auch Frage 3).

Mehr ...

Wie verbessert Factoring meine Liquidität?

Im Factoring werden alle factoringgeeigneten Forderungen verkauft. Dieser Liquiditätseffekt ist zunächst einmalig. Da jede neu entstehende Forderung sofort verkauft wird und der Wiederaufbau der Bilanzposition „Forderungen aus Lieferung und Leistungen“ nicht mehr nötig ist, ist dieser Effekt nachhaltig und dauerhaft.

In der Factoring Praxis können sich dabei z.B. folgende Kennzahlen ergeben:

Mehr ...

Die Finanzierungsfunktion

Viele Abnehmer fordern immer längere Zahlungsziele, die aufgrund des Wettbewerbsdruckes auch oft genehmigt werden müssen. Das führt dazu, dass das Kapital der Unternehmen, das in Forderungen gebunden ist, zunimmt. Diese Kapitalbindung verringert nun den eigenen Liquiditätsspielraum des Unternehmens. Mögliche Folgen können sein, dass etwa zur Finanzierung von Rohstoffen Betriebsmittelkredite in Anspruch genommen werden müssen

Mehr ...

Welche Vorteile bietet Factoring?

Neben dem Ausfallschutz der Forderungen bietet die Finanzierungsfunktion die meisten Vorteile für den Factoring Kunden. Durch einen Forderungsverkauf kann ein Maximum an Liquidität aus der Bilanzposition „Forderungen aus Lieferung und Leistung“ erzielt werden bzw. es wird ein Minimum an bestehenden Finanzierungen für diese Bilanzposition gebunden. Die generierte Liquidität kann wiederum idealerweise zur Skontierung im Einkauf genutzt werden. Auch wenn keine Skontierung mehr möglich ist, stellt Factoring einen wichtigen Baustein im Finanzierungsmix dar.

Mehr ...