Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an ›› Und was können wir für Sie tun?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

 Ich bitte um Rückruf.
 Ich bitte um ein unverbindliches Angebot.

captcha

Betreff

Ihre Nachricht

Factoring – Risikoabsicherung im Export

Deutschland ist eine Exportnation. Eine wesentliche Rolle spielt dabei der Mittelstand. 98% der rund 350.000 deutschen Exporteure sind mittelständische Unternehmen. Die Zahl der Unternehmen – insbesondere der kleinen und mittleren Unternehmen, die erstmals auf ausländischen Märkten aktiv werden, steigt dabei kontinuierlich. Verstärkt zieht es eine steigende Zahl von Unternehmen in das grenzübergreifende Geschäft, um sich neue Wachstumschancen in einem ansonsten stagnierenden Marktumfeld zu erschließen.

Mehr ...

Mittelstandsfinanzierung

Mittelständische Unternehmen sind per se besonders: Der Mittelstand wird geehrt als größter Steuerzahler, größter Arbeitgeber und auch als größter Innovationsträger. Neben der gesellschaftlichen Bedeutung hat er noch eine weitere Besonderheit: Die mittelständische Finanzierung. Oft scheint die Mittelstandsfinanzierung etwas veraltet oder „hausbacken“; der Mittelstand aus Baden-Württemberg oder Bayern hat sich schließlich noch nicht oft mit Produkten wie Leasing, Factoring, Mezzanine, ABL (asset based lending) oder ABS (asset backed security) befasst.

Mehr ...

Definition für Factoring

Eine Definition für Factoring wäre die Formulierung “entgeltlicher Erwerb von Geldforderungen” oder auch der Begriff “Forderungskauf”.

Leider fallen auch andere Produkte unter diese Definition, wie zum Beispiel Forfaitierung oder auch ABS (Asset Backed Securities, siehe auch unter ABS).

Eine Factoring-Definition für das Geschäft, wie es im Mittelstand betrieben wird lautet:

Mehr ...

Bedeutung von Herstellerleasing für den mittelständischen Maschinenbau

Um die Bedeutung des Herstellerleasings für die Maschinenbauunternehmen zu erfassen wurden einerseits die Hersteller über die generelle Bedeutung Leasingkooperationen zum Zwecke der Absatzförderung zu steigern befragt. Andererseits wurden die Erwartungen, Präferenzen sowie die Bereitschaft der Hersteller hinsichtlich der Leasing-Kooperationen festgestellt.

Der Stellenwert Absatzförderung durch die intensivere Zusammenarbeit mit einem Leasingpartner zu erreichen ist insgesamt hoch. Fasst man einerseits die positiven und andererseits die negativen Bewertungskriterien zusammen, so schätzen zwei Drittel der antwortenden Unternehmen die Bedeutung des Herstellerleasings tendenziell hoch ein und ein Drittel als tendenziell gering. Die positive Tendenz ist maßgeblich auf das Urteil der Hersteller mit aktuellem Leasingangebot zurückzuführen, welche mit einem Anteil von 50 Prozent der Stichprobe eine eher hohe bis sehr hohe Bedeutung meldeten.

Mehr ...

Wer kann mir Factoring vermitteln?

Für mittelständische Betriebe kann ein Factoring Makler oder ein Factoring Berater tätig werden. Ein Factoring Berater ist immer dann sinnvoll, wenn das vereinbarte Honorar in einem angemessenen Verhältnis zum Nutzen steht.

Mehr ...