Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an ›› Und was können wir für Sie tun?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

 Ich bitte um Rückruf.
 Ich bitte um ein unverbindliches Angebot.

captcha

Betreff

Ihre Nachricht

Unbeachtliche Abtretungseinschränkung unter Kaufleuten

BGH, Urteil vom 26.1.2005, VIII ZR 275/03

HGB § 354a

a) Der Vorbehalt in den Einkaufsbedingungen einer GmbH, daß der Lieferant ohne vorherige schriftliche Zustimmung der GmbH nicht berechtigt ist, seine Kaufpreisforderungen gegen die GmbH abzutreten, steht einem Abtretungsausschluß nach § 354a HGB gleich.

Mehr ...

Factoring als Instrument des Krisenmanagements – Einfluss auf die Bilanzkennzahlen

Die Finanzlage vieler mittelständischer Unternehmen in Deutschland ist durch die anhaltende Finanz – und Vertrauenskrise angeschlagen. Die Konsequenzen des gesunkenen Vertrauens in den Wirtschaftskreislauf sind gekürzte Kreditlinien und bonitätsmäßig abgestufte Unternehmen. Die Finanzierungsbedingungen für Unternehmen haben sich durch das restriktive Kreditvergabeverhalten der Banken drastisch verschlechtert. Gleichzeitig sinkt die Zahlungsmoral der Unternehmen, was sich in steigenden Zahlungsausfällen (Forderungsausfällen) niederschlägt.

Hier kommt das Finanzierungsinstrument “Factoring” ins Spiel.

Mehr ...

Die Erfassung von Jahresabschlüssen nach IFRS und HGB

Anhand der Hilfstexte der Software, die bei der Eingabe von Bilanzdaten helfen sollen, ist klar ersichtlich, dass die Software auf HGB-bilanzierende Unternehmen ausgelegt ist. So wird in diesen Hilfemenüs auf die Bilanzgliederung nach § 266 HGB und auf die Gliederung der Gewinn- und Verlustrechnung nach § 275 HGB verwiesen.

Mehr ...

Bilanzielle Auswirkungen einer ABL-Transaktion

Ähnlich wie etwa beim Factoring (mit Ausnahmen des unechten Factoring) oder bei einer True-Sale ABS-Transaktion, erfolgt auch bei „ABS-light“ der Forderungsverkauf mit bilanzbefreiender Wirkung für den Forderungsverkäufer. Ohne diese Wirkungsweise würde sich durch diese ABL-Transaktion nicht die Möglichkeit der Ratingverbesserung, wie sie im weiteren Verlauf dieser Diplomarbeit untersucht wird, geben. Die Bilanzwirksamkeit wurde der SFS-GmbH für die bedeutendsten Rechnungslegungs-Standards, wie US-GAAP, IFRS sowie für die Rechnungslegung nach HGB, durch mehrere Wirtschaftsprüfungsgesellschaften bestätigt.

Mehr ...

Buchhalterische und rechtliche Problembereiche

In diesem Abschnitt werden noch kurz ausgewählte buchhalterische und rechtliche Problembereiche im Rahmen von ABS-Transaktionen dargestellt.

Mehr ...