Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an ›› Und was können wir für Sie tun?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

 Ich bitte um Rückruf.
 Ich bitte um ein unverbindliches Angebot.

captcha

Betreff

Ihre Nachricht

Factoring und Skontooptimierung: Vorteile berechnen

Ein häufig genannter Vorteil von Factoring ist die Möglichkeit der Skontierung im Einkauf. Durch die zusätzlich gewonnene Liquidität kann im Einkauf kreditorenseitig skontiert werden und damit die Rentabilität gesteigert werden. Weit weniger bekannt ist die Skontooptimierung debitorenseitig, d.h. durch die bewusste Optimierung der Zahlungskonditionen für die Kunden/Debitoren kann ebenfalls eine bessere Rentabilität erzielt werden.

Mehr ...

Corporate Finance: Factoring-finanzierter Aktienrückkauf

Viele Konzerne operieren mit einer zu geringen Eigenkapitalquote, aber auch eine zu hohe Ausstattung mit Eigenkapital kann zum Problem werden. Aus Sicht des Shareholder-Values und der Kennzahlenoptimierung stellt Factoring ein effizientes Instrument zur Refinanzierung eines Aktienrückkaufprogramms dar.

Mehr ...

Factoring und ABS (Asset Backed Securities): Vergleichsrechnung

Sowohl Factoring als auch ABS stellen branchenübergreifend attraktive Finanzierungsformen für Konzerne und den größeren Mittelstand dar.  Wann welches Instrument zum Einsatz kommt, hängt von den individuellen Parametern ab. Factoring kann durch die Gegenrechnung von Forderungsausfällen oft die bessere Lösung darstellen.

Mehr ...

Factoring und Sanierung: Liquiditätsquellen ausschöpfen

Factoring hat sich gerade bei größeren mittelständischen Unternehmen und Konzernen im Finanzierungsmix fest etabliert. Dem Thema Factoring aus Sicht unterschiedlicher Finanzierungsanlässe widmen wir uns in einer neuen Artikelserie. Bisher sind die folgenden Beiträge erschienen:

  1. Factoring zur Wachstumsfinanzierung
  2. Factoring und Sanierung: Liquiditätsquellen ausschöpfen
  3. Factoring und ABS (Asset Backed Securities): Vergleichsrechnung
  4. Corporate Finance: Factoring-finanzierter Aktienrückkauf

Das folgende Beispiel aus unserer Praxis beschreibt den erfolgreichen Einsatz von Factoring zur finanziellen Stabilisierung und Sanierung eines metallverarbeitenden Unternehmens.

Mehr ...

Factoring zur Wachstumsfinanzierung

Factoring ist eine vielseitige Finanzierungsform, die von mittelständischen Unternehmen in zunehmendem Umfang genutzt wird. Factoring hat sich somit zu einem wesentlichen Baustein der Unternehmensfinanzierung entwickelt.

Mehr ...

Vergleich Factoring – Bankkredit / Zessionskredit

Die Lieferung von Waren und Dienstleistungen erfolgt in der Regel auf Rechnung mit einem bestimmten Zahlungsziel.  Dieser Aufschub der Fälligkeit entspricht einer Kreditgewährung des Unternehmens an seine Kunden. Salopp gesprochen, das Unternehmen dient als Bank für seine Kunden.

Mehr ...